Auf der diesjährigen DNUG, am 31.5. in Berlin darf ich einen Vortrag über die Modernisierung von Notes Applikationen halten. Weitere Informationen und Details gibt es hier.

In meinem Vortrag möchte ich auf die Möglichkeiten eingehen, wie man komplexe, monolithische Applikationen modernisieren kann. Ein großes Thema dabei sind Microservices. Es geht darum, wie man mit solchen Applikationen sinnvoll umgehen kann, um nachhaltig eine moderne, auf Microservices basierende Applikation zu erhalten. Dabei werden keine automatischen Migrationstools oder Frameworks verwendet, hier geht es um echte Entwicklungsarbeit, um die Applikation fit für die nächsten Jahrzehnte zu machen ohne sie erneut von einem einzelnen Hersteller abhängig zu machen. Ob man dabei zunächst auf der Domino Plattform bleibt, oder schon anfängt die einzelnen Module mit neuen Technologien zu entwickeln, bleibt jedem selbst überlassen.

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑