Domino Gruppen Management mit Hilfe von Webservices und einer Vaadin Applikation

Letzte Woche habe ich geschrieben, dass ich mich mit dem Vaadin Framework ein wenig auseinandersetzen wollte. Mittlerweile bin ich schon so weit, dass ich meine erste Applikation für einen Kunden beinahe fertig habe. Das war nur eine kleine Applikation, die einige Daten aus einer Domino Applikation darstellt und einen Status per Webservice wieder zurück in... Weiterlesen →

Ein Plädoyer für Lotus Notes (Teil 2): Das Lego Prinzip

...oder wie ich Java und Web Services durch Lotus Notes zu lieben gelernt habe. Einige meiner Kollegen arbeiten schon seit längerem mit Webservices und haben unter anderem schon ein komplettes User Management für Domino und eine Kalender Schnittstelle für SAP entwickelt. Ich selbst fand das schon immer sehr interessant und zukunftsweisend, habe selbst aber noch nicht... Weiterlesen →

Managing Domino Users with PowerShell

Some of my colleagues created a really nice Domino Application to manage users with browsers using XPages. With their application, they provide many useful functions also as web services. The nice "side effect" is that these web services can be used from any other applicable system. For example you can use PowerShell to create Domino Users with a... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑